Willkommen bei Nightshade
Wähle: Onlineshop | Magazin
Name: Passwort: | Passwort vergessen? | Registrieren

Rezension (Musik)Blättern: Vorheriger Artikel | Nächster Artikel

DIVE: Where Do We Go From Here?

Einer der fleißigsten Künstler im dunkel-elektronischen Bereich ist mit Sicherheit Dirk Ivens. Der Belgier ist an Acts wie The Klinik, Sonar und Absolute Body Control beteiligt. Das vielleicht persönlichste Projekt, schließlich ist es nach ihm selbst benannt, ist aber höchstwahrscheinlich Dive - in gewisser Weise ein "Soloprojekt", und doch ist diese Bezeichnung unzulänglich. Denn Ivens arbeitet gerne mit anderen Künstlern zusammen, und so war beim neuesten Werk Jan Dewulf von Your Life On Hold und Diskonnekted beteiligt.

Where Do We Go From Here? heißt die gemeinsame Schöpfung von Dirk und Jan unter dem Banner von Dive. Natürlich darf der Hörer hier auch wieder feine EBM- und Industrial-Songs genießen, die klar Ivens Handschrift tragen, aber zugleich neue Sounds vermitteln, welche die beiden Künstler gemeinsam erarbeitet haben. Dabei geht es gar nicht mal vordergründig um Tanzbarkeit - die natürlich bei einigen Tracks durchaus gegeben ist - vielmehr ist der Titel Programm: Where Do We Go From Here? lautet die Frage, welche Dive sicher nicht in Gänze beantworten können, aber zumindest aufwerfen und ihre Gedanken dazu äußern. So werden die düsteren Emotionen des Corona-Jahres gebündelt, verarbeitet und vertont.

Als Resultat steht da schließlich ein athmosphärisch dichtes, knisterndes Album, welches die ganze Erfahrung seiner Schöpfer in sich trägt. Nicht der Bombast zeichnet die zu hörenden Electro-Klänge aus, nein, es sind gerade die finsteren, ruhigen, melancholischen, und nachdenklichen Elemente auf Where Do We Go From Here?, welche das Ganze echter Kunst machen. Zum Jahresende bescheren Dive uns also nochmal mit einem bittersüßen Leckerbissen.

Trackliste
01. Inside Your Head
02. Black Star
03. Slave To Desire
04. Leave Me Be
05. Facing The Moon
06. Dark Place
07. Death Machine
08. Invisible
09. Where Do We Go From Here

Veröffentlichung: 11.12.2020
Stil: Electro/EBM/Industrial
Label: Out Of Line
Website: dirkivens.com
Facebook: www.facebook.com/TheKlinikDiveSonarAbsoluteBodyControl

Dive: Where Do We Go From Here?

16.12.2020 by Otti
DIVE in unserer Band- und Künstlerdatenbank

Blättern: Vorheriger Artikel | Nächster Artikel

Weitere Beiträge zu DIVE:

12.03.2006Myk Jung: Zenith is Decline(Rezension: Musik)
06.01.2011Paper Gods: When Oracles Fail(Rezension: Musik)
10.09.2013RISE AGAINST: Long Forgotten Songs: B-Sides & Covers 2000-2013(Rezension: Musik)
26.10.2012Johannes Clair: Vier Tage im November(Rezension: Literatur)
30.07.2012To/Die/For: Samsara(Rezension: Musik)

Kommentare:

Registrierte User können hier Kommentare zu diesem Beitrag abgeben, um anderen Ihre Meinung mitzuteilen.

Zurück zur vorherigen Seite

ImpressumAllgemeine GeschäftsbedingungenNutzungsbedingungenDatenschutzerklärungAbout us

Postanschrift + Kontakt:
Nightshade - Frank van Düren
Landfermannstraße 9, 47051 Duisburg, Deutschland
Mail: info@nightshade-shop.de
Tel: 0203/39346380 | Mobil: 0170/3475907

Alle Rechte bei Firma Nightshade und Frank van Düren, ausgenommen eingetragene Markenzeichen der jeweiligen Hersteller und externe Webprojekte.
Konzept und Design 2001-2019 by Nightshade/Frank van Düren.