Willkommen bei Nightshade
Wähle: Onlineshop | Magazin
Name: Passwort: | Passwort vergessen? | Registrieren

Rezension (Musik)Blättern: Vorheriger Artikel | Nächster Artikel

IAMTHESHADOW: Pitchblack

Wenn man wie ich hunderte Rezensionen geschrieben hat, kommt man immer wieder mal an den Punkt, wo einem zunächst die Worte fehlen. So läuft nun das neue Album Pitchblack von Iamtheshadow schon eine ganze Weile bei mir rauf und runter, und jeder neue Schreibansatz wirkt wie etwas, was ich sicher schon zig mal geschrieben habe. Man will sich nicht stets wiederholen, und zugleich kann man das Rad auch nicht ständig neu erfinden.

Und im Grunde ist das auch der Ansatz, den es einmal mehr aufzugreifen gilt: Iamtheshadow bieten uns wirklich schönen Darkwave, ohne das Genre zu revolutionieren. Lauscht man den Songs auf Pitchblack, fühlt man sich wohltuend an alte Zillo-Sampler aus den 90ern erinnert - da hätten die Portugiesen perfekt drauf gepasst. Einfache, aber stimmungsvolle Synths bieten mal sehr wavigen Sound, der ab und an auch mal einen Hauch Ambient birgt, und transportieren damit Melancholie und Tiefe. Das meiste spielt sich irgendwo im Midtempo-Bereich ab und umgarnt den Hörer, stets mit einem sanften Beat unterlegt, der den geneigten Schwarzkittel im Club durchaus zum tanzen animieren dürfte.

Letztlich sind es dann die persönlichen Präferenzen, die den Unterschied machen können. Ich selbst zum Beispiel liebe den Titeltrack Pitchblack, kann jedoch gar nicht mal erklären, warum. Bezaubernd ist zudem Awake And Asleep - nicht zuletzt, weil hier Diego Merletto von The Frozen Autumn seine markante Stimme als Gast einbringt. Aber auch das sehr düstere und reduzierte To Last weiß mich zu berühren.

Es ist wie so oft: Pitchblack ist ein wirklich schönes Album, das zwar eine Weile braucht, um sich im Herzen des Hörers zu entfalten, dann aber dessen Takt beeinflusst. Dadurch mögen gerade empfindsame Menschen in Iamtheshadow einen musikalischen Wegbegleiter finden, der zu manchem Lebensmoment den perfekten Soundtrack beisteuert.

Trackliste
01. Lifeless
02. Always
03. Pitchblack
04. The Days
05. Higher Than The Soul
06. Awake And Asleep (feat. Diego Merletto The Frozen Autumn)
07. Shivers
08. Ouroboros (feat. Kadri Sammel Bedless Bones)
09. Grace
10. Rise (feat. Yvette Winkler Vaselyne)
11. To Last
12. Undress

Veröffentlichung: 13.05.2020
Stil: Electro/Darkwave
Label: Cold Transmission Music
Facebook: facebook.com/IAMTHESHADOWOFFICIAL/

Iamtheshadow: Pitchblack

18.05.2020 by Otti
IAMTHESHADOW in unserer Band- und Künstlerdatenbank

Blättern: Vorheriger Artikel | Nächster Artikel

Weitere Beiträge zu IAMTHESHADOW:

30.04.2020IAMTHESHADOW: Neues Album "Pitchblack" erscheint im Mai(News: Musik)

Kommentare:

Registrierte User können hier Kommentare zu diesem Beitrag abgeben, um anderen Ihre Meinung mitzuteilen.

Zurück zur vorherigen Seite

ImpressumAllgemeine GeschäftsbedingungenNutzungsbedingungenDatenschutzerklärungAbout us

Postanschrift + Kontakt:
Nightshade - Frank van Düren
Landfermannstraße 9, 47051 Duisburg, Deutschland
Mail: info@nightshade-shop.de
Tel: 0203/39346380 | Mobil: 0170/3475907

Alle Rechte bei Firma Nightshade und Frank van Düren, ausgenommen eingetragene Markenzeichen der jeweiligen Hersteller und externe Webprojekte.
Konzept und Design 2001-2019 by Nightshade/Frank van Düren.