Willkommen bei Nightshade
Wähle: Onlineshop | Magazin
Name: Passwort: | Passwort vergessen? | Registrieren

Rezension (Musik)Blättern: Vorheriger Artikel | Nächster Artikel

SHARON NEXT: Hansa, Here We Come

Wenn es um hochwertigen Synthpop geht, sind und bleiben Sharon Next eine Bank. Für ihren neuesten Streich haben sich die Wiener im vergangenen Jahr in die legendären Berliner Hansa Studios begeben. Zunächst gibt es aber keine neuen Songs (ein brandneues Album soll im Laufe des Jahres folgen), vielmehr hat man sich im vorliegenden Fall an Neuaufnahmen verschiedener, bereits erschienener Stücke gesetzt. Das Ergebnis haben die Herren auf den klangvollen Namen Hansa, Here We Come getauft.

Aufgenommen wurden die zehn erlesenen Tracks unter der Regie der Schwedin Nanni Johansson. Neben den beiden Bandgründern Michel Ruin (Keys) und Helmut Prixs (Gesang) sind erstmals auf einem Sharon Next-Tonträger die neuen Mitstreiter Clemens Haipl (Gitarre/Bass) und Maximilian Schachner (Drums) zu hören. Gemeinsam hat man eine sehr klare Aufnahme geschaffen, die viel Tiefe und Gefühl vermittelt und so sämtlichen Tracks ein neues Gewand gibt, ohne dabei den gewohnten Sound der Band zu vernachlässigen oder gar zu verraten. Dabei ist es natürlich nun müßig, die einzelnen Songs an dieser Stelle näher zu beschreiben - der gemeine Fan wird diese kennen und seine persönlichen Favoriten haben... Und wer Sharon Next noch nie gehört hat, sollte dies selbstredend schnellstmöglich ändern! Wobei gerade für Neueinsteiger eine solche Compilation natürlich wie geschaffen ist.

Aber egal ,ob alteingesessener oder frisch gewonnener Hörer - wer modernen Synthpop mag, kann beim Kauf von Hansa, Here We Come im Grunde nichts verkehrt machen. Man hört auch auf dieser Langspielplatte deutlich, dass Sharon Next Musik lieben, und diese Liebe haben sie kompromisslos in die aktuellen Aufnahmen einfließen lassen!

Trackliste
01. In My Sphere
02. Feuerzeichen
03. Fairytale Romance
04. Sweet And Tender Lovely Toy
05. Realität
06. Your Embrace
07. Trying To Stop
08. First Man
09. Holyhead
10. Der Hase

Veröffentlichung: 13.03.2020
Stil: Synthpop/Wave
Label: Arenberg Records
Website: www.sharonnext.com
Facebook: facebook.com/sharonnextofficial/

Sharon Next: Hansa, Here We Come

11.03.2020 by Otti
SHARON NEXT in unserer Band- und Künstlerdatenbank

Blättern: Vorheriger Artikel | Nächster Artikel

Weitere Beiträge zu SHARON NEXT:

26.12.2013Sharon Next: Neues Album "Autohotel" ist in Arbeit(News: Musik)
19.06.2012Sharon Next: Der Hase(Rezension: Musik)
26.05.2015Sharon Next: Frauengesang für den ersten Mann am Mond(News: Musik)
06.11.2012Radio DCS: I Try My Best To Mainstream(Rezension: Musik)
30.11.2014Sharon Next: Bekommen weibliche Verstärkung(News: Musik)

Kommentare:

Registrierte User können hier Kommentare zu diesem Beitrag abgeben, um anderen Ihre Meinung mitzuteilen.

Zurück zur vorherigen Seite

ImpressumAllgemeine GeschäftsbedingungenNutzungsbedingungenDatenschutzerklärungAbout us

Postanschrift + Kontakt:
Nightshade - Frank van Düren
Landfermannstraße 9, 47051 Duisburg, Deutschland
Mail: info@nightshade-shop.de
Tel: 0203/39346380 | Mobil: 0170/3475907

Alle Rechte bei Firma Nightshade und Frank van Düren, ausgenommen eingetragene Markenzeichen der jeweiligen Hersteller und externe Webprojekte.
Konzept und Design 2001-2019 by Nightshade/Frank van Düren.