Willkommen bei Nightshade
Wähle: Onlineshop | Magazin
Name: Passwort: | Passwort vergessen? | Registrieren

Rezension (Musik)Blättern: Vorheriger Artikel | Nächster Artikel

DIE TOTEN HOSEN: Alles ohne Strom

Ein "Unplugged"-Album der Hosen gab es bereits 2005, braucht es da noch ein "unverstärktes" Album der Düsseldorfer? Die Antwort darauf ist ein ganz klares "Ja!", denn das dieser Tage erschienene Werk Alles Ohne Strom unterscheidet sich massiv vom früheren Akustik-Tonträger. Während damals einfach die Distortions rausgenommen wurden, ganz in klassischer "MTV Unplugged"-Manier, ging es diesmal um eine Interpretation der Lieder, bei der elf Gastmusiker auch ganz neue Instrumente eingebracht haben. Zudem gibt es keine einzige Titelüberschneidung zwischen beiden Werken, mit Ausahme von Hier kommt Alex, welches bei Alles Ohne Strom im "ZZ Top-Gedächtnis-Gewand" aufgeführt wurde.

Der reine Tonmitschnitt von Alles ohne Strom ist nun erschienen, während die DVD/BluRay-Variante (mit noch mehr Tracks, bewegten Bildern und Bonusmaterial) am 22.11.2019 das Licht der Welt erblicken soll. Aber auch schon die CD-Variante hat es in sich: 21 Stücke darf der geneigte Hörer genießen, wobei von Die Toten Hosen-Klassikern wie Liebeslied und 1000 gute Gründe, über Evergreens wie Paradies bis zu den neueren Hits Tage wie diese und Laune der Natur ein toller Mix enthalten ist. Aber auch aufs Covern verstehen sich Die Toten Hosen bekanntermaßen - so ist bei dieser Aufzeichnung unter anderem die Rammstein-Ode Ohne Dich wirklich schön interpretiert worden. Hier zeigt sich zudem mal wieder, dass Campino nicht unbedingt der technisch versierteste Sänger ist, aber unheimlich viel Gefühl und Spannung in seine unverkennbare Stimme legen kann.

Natürlich ist Alles ohne Strom ein eher spezielles Release, aber es kommt ja auch von einer besonderen Band, die schon fast alles erlebt und überlebt hat, und die sich nicht davor scheut, immer neue und spannende Wege zu gehen. Die Band nimmt uns auf mit auf eine Reise, die von nachdenklich bis humorvoll alles beinhaltet und einen coolen Sound birgt, der aber stets das besondere Hosen-Gefühl aufrecht hält, welches die Fans seit Jahrzehnten lieben. So kann man sich einfach zurücklehnen, genießen und sich dabei auch auf die BluRay/DVD-Version, sowie auf die "Alles ohne Strom"-Konzerte im kommenden Jahr freuen.

Trackliste
01. Entschuldigung, es tut uns leid!
02. Strom
03. Urknall
04. Laune der Natur
05. Das ist der Moment
06. Kamikaze
07. Ein guter Tag zum Fliegen
08. Ohne Dich
09. Schwere (-los)
10. Altes Fieber
11. Politische Lieder
12. 1000 gute Gründe
13. Everlong
14. Alles mit nach Hause
15. Paradies
16. Sorgenbrecher (Auf Euch)
17. Achterbahn
18. Liebeslied
19. Feiern im Regen
20. Hier kommt Alex
21. Tage wie diese

Veröffentlichung: 25.10.2019
Stil: Akustik/Punk/Rock
Label: JKP
Website: www.dietotenhosen.de
Facebook: facebook.com/dietotenhosen/

Die Toten Hosen:Alles ohne Strom

29.10.2019 by Otti

Blättern: Vorheriger Artikel | Nächster Artikel

Weitere Beiträge zu DIE TOTEN HOSEN:

31.01.2015FIDDLER´S GREEN: Raise your pints! 25 Jahre Irish Speedfolk!(News: Musik)
18.09.2019ASP: Neues Album "Kosmonautilus" im November(News: Musik)
28.02.2019DIE TOTEN HOSEN: Neues Live-Album erscheint am 29.3.(News: Musik)
22.11.2016ROCK AM RING 2017: Rammstein dritter Headliner!(News: Veranstaltungen)
30.10.2019SCHMUTZKI: Verteidiger des sympathischen Spackotums(Interview: Musik)

Kommentare:

Registrierte User können hier Kommentare zu diesem Beitrag abgeben, um anderen Ihre Meinung mitzuteilen.

Zurück zur vorherigen Seite

ImpressumAllgemeine GeschäftsbedingungenNutzungsbedingungenDatenschutzerklärungAbout us

Postanschrift + Kontakt:
Nightshade - Inhaber Frank van Düren
Landfermannstraße 9, 47051 Duisburg, Deutschland
Mail: info@nightshade-shop.de
Tel: 0203/39346380 | Mobil: 0170/3475907

Alle Rechte bei Firma Nightshade und Frank van Düren, ausgenommen eingetragene Markenzeichen der jeweiligen Hersteller und externe Webprojekte.
Konzept und Design 2001-2019 by Nightshade/Frank van Düren.