Willkommen auf Nightshade-Shop.de
Wähle: Onlineshop | Magazin
Name: Passwort: | Passwort vergessen? | Registrieren
Advertisement:

Rezension (Musik)Blättern: Vorheriger Artikel | Nächster Artikel

BACKYARD BABIES: Four By Four

Wie lang ist es nun schon her ohne ein Lebenszeichen von den BACKYARD BABIES, genau 5 Jahre ohne ein Album. Nun sind sie aber, nach einigen Ausflügen in Soloprojekten, wieder zurück. Viele fragten sich, gibt es überhaupt noch mal was Neues? Ja dem ist so, denn mit “Four By Four“ veröffentlichen die Sleazerocker BACKYARD BABIES endlich ein neues Album. Die Zeichen stehen gut für die schwedische Band, denn ehemalige Wegefährten haben in der Zwischenzeit aufgehört zu existieren. Mal sehen was uns das Album zu bieten hat.

Die Band, die schon seit über 25 Jahren in der gleichen Besetzung (Nicke Borg, Dregen, Peter Carlsson und Johan Blomquist) agiert, machen genau da weiter wo sie vor 5 Jahren aufgehört haben. Den Anfang macht der Song “Th1rt3en Or Nothing“ (kein Schreibfehler denn das ist wirklich der Songtitel) in bekannter Sleazemanier a la BACKYARD BABIES und sie beweisen damit, dass sie es nicht verlernt haben. Mit noch mehr Tempo folgen dann die beiden Songs “I’m On My Way To Save Your Rock’n’Roll“ und “White Light District“. Der Sound der BACKYARD BABIES klingt wie der von einer Punk´n´Roll-Band schnell, treibend und mit der nötigen Portion Power versehen. Bei “Bloody Tears“ kehrt ein wenig Ruhe ein. Der tolle Midtemposong wurde mit einem exzellenten Solo versehen. Leider hat man nach diesem Song schon fast die Hälfte des Albums erreicht. 9 Songs welche fast, mit einer Ausnahme “Wall“, denn das geht über die 4 Minutenmarke raus, haben eine Länge von unter 4 Minuten. Schade, denn in der heutigen Zeit, wo die CD-Preise so hoch sind ist es einfach zu wenig.

Mit “Piracy“geht es druckvoll weiter und Bands wie SOCIAL DISTORCION wären froh gewesen jemals so einen Song geschrieben zu haben. Eine geballte Ladung Punk beinhaltet “Never Finish Anything“ und man merkt das die Band Spaß hatte einen solchen Sog aufzunehmen. Melancholisch wird es beim nächsten Stück “ Mirrors (Shall Be Broken)“ und genau dieser Song eignet sich sehr gut als Stadion-Rocker. In die gleiche Kategorie, aber ein wenig schneller, ist das nächste Lied “ Wasted Years“ einzuordnen. Für mich der perfekte Ohrwurm, weil er so schön groovig und eingängig ist. Ein wahres Meisterwerk ist den BACKYARD BABIES mit dem gut 7 minütigem Song “ Walls“ gelungen. Durch seine Vielfalt an Sounds zeigt die Band uns ihre Vielfalt. So jedenfalls habe ich sie noch nie gehört. Mal episch, mal schnell, mal rockig auf “ Walls“ ist alles vertreten. Dieses Stück bildet den perfekten Schlusspunkt für ein tolles „Comeback“-Album.

Als Fazit für dieses Album bleibt mir nur zu sagen, auf “Four By Four“ überzeugen die BACKYARD BABIES mit ihrem dreckigen Rock´n Roll und es scheint als hätten keine 5 Jahre zwischen dem letzten Album gelegen. Eins muss ich aber noch mal negativ ankreiden, es wäre noch Platz auf dem Album gewesen für 2 oder 3 Songs, denn eine Gesamtspielzeit von ca. 35 Minuten ist meiner Ansicht zu wenig. Wie schon vorher gesagt, die CD-Preise sind halt sehr hoch und das ist kein „Value For Money“, schade.

Hier noch ein Videos zu " Th1rt3en Or Nothing" und der gleiche Song noch mal LIVE

Tracklist:
1. Th1rt3en Or Nothing
2. I´m On My Way To Save Your Rock´n´Roll
3. White Light District
4. Bloody Tears
5. Piracy
6. Never Finish Anything
7. Mirrors (Shall Be Broken)
8. Wasted Years
9. Walls

Veröffentlichung: 28.08.2015
Stil: Rock
Label: Gain Records
Webpage: http://backyardbabies.com
Facebook: www.facebook.com/backyardbabies

Cover

29.08.2015 by Gisela

Blättern: Vorheriger Artikel | Nächster Artikel

Weitere Beiträge zu BACKYARD BABIES:

22.08.2013EAT THE GUN: Münsteraner Trio unterschreibt bei Steamhammer/SPV!(News: Musik)
21.08.2013MICHAEL MONROE: Horns And Halos(Rezension: Musik)
05.09.2013EAT THE GUN: Veröffentlichen Snippet zur neuen Single "Loner"!(News: Musik)
08.08.2013DREGEN (BACKYARD BABIES): Solo Album Ende September!(News: Musik)

Kommentare:

Registrierte User können hier Kommentare zu diesem Beitrag abgeben, um anderen Ihre Meinung mitzuteilen.

Zurück zur vorherigen Seite

Postanschrift + Kontakt:
Nightshade
Inhaber Frank van Düren
Landfermannstraße 9
47051 Duisburg
Deutschland
Mail: info@nightshade-shop.de
Tel: 0203/39346380
Mobil: 0170/3475907

ImpressumAllgemeine GeschäftsbedingungenNutzungsbedingungenDatenschutzerklärungAbout us

Alle Rechte bei Firma Nightshade und Frank van Düren, ausgenommen eingetragene Markenzeichen der jeweiligen Hersteller und externe Webprojekte.
Bei Fragen und Anregungen sowohl zur Site als auch zum Shop wenden sie sich bitte an den Webmaster.
Konzept und Design 2001-2018 by Nightshade/Frank van Düren.