Willkommen auf Nightshade-Shop.de
Shop | Community | Magazin | Agentur | Forum
Name: Passwort: | Passwort vergessen? | Registrieren
Themen:
Stimmt für uns!
hier abstimmen

Partner:
Buch24.de - Bücher versandkostenfrei

News (Veranstaltungen)Blättern: Vorheriger Artikel | Nächster Artikel

MITTELALTERLICH PHANTASIE SPECTACULUM: Gastiert vom 05.08. bis zum 06.08.2017 in Köln


Cultus Ferox

Am Samstag, dem 5.8. und Sonntag, dem 6.8. lässt das Mittelalterlich Phantasie Spectaculum (MPS), das mit bis zu 3000 Mitwirkenden größte reisende Mittelalter-Kulturfestival der Welt, erneut seine phantastische mittelalterliche Erlebniswelt in Köln am Fühlinger See entstehen. Auf dem weitläufigen Veranstaltungsgelände veranstalten die Ritter mehrmals täglich spannende Turniere und demonstrieren ihre brachialen Kampfkünste mit Schwertern, Äxten, Spießen und Morgensternen.

Auf drei Musikbühnen erklingt nonstop Livemusik von Spitzenbands der Mittelalter- und Folkszene, darunter Saltatio Mortis, Versengold, Fiddlers Green, Ye Banished Privateers, Cultus Ferox, Weltenkrieger, Faey, Rapalje, Saor Patrol und Ganaim. Beliebt bei Jung und Alt sind auch der Gaukler Lupus, der Kraftjongleur Bagatelli, der Zauberer Orlando von Godenhaven, der Falkner Achim mit seiner Greifvogelshow, das Stelzentheater Feuervögel, "Der Tod", der Bettler "Hässlicher Hans" und Liam Bo Skol, der Sagamann.

Täglich wird ein großes Bruchenballturnier mit zahlreichen Mannschaften aus den Bereichen Heerlager, Markthändler und Künstler veranstaltet. Beim Bruchenball geht es darum, einen bis zu 120 kg schweren Ball, eigentlich eine mit Stroh oder Tannenzapfen gefüllte Kuhhaut von 90 bis 120 cm Durchmesser, in den gegnerischen Torkreis zu befördern. Mit diesem Kampfspiel maßen früher die Knappen der Ritter ihre Kräfte, nachdem sie sich bis auf die Bruche, die mittelalterliche Unterhose, entkleidet hatten. Am Samstag versammeln sich die Gäste um 23 Uhr zum spektakulären Feuerspektakel mit den Feuervögeln und den Formationen Danse Infernale und Spriral Fire.

Das MPS freut sich auf viele Besucher in mittelalterlichen und phantastischen Gewandungen. Einmal an jedem Tag werden die drei bestgewandeten Besucher vom anwesenden Publikum gekürt und von Bruder Rectus mit Gold überschüttet. Auch in diesem Jahr präsentieren sich auf dem Veranstaltungsgelände wieder zahlreiche Heerlager und gewähren den Besuchern Einblick in die Zeit des 13. Jahrhunderts. Hier werden Waffen repariert und neu geschmiedet, dort wird mittelalterlich gekocht, und die verwegenen Kämpfer und Söldner üben sich in ihrer Kampfkunst. Alle Heerlager beantworten gerne auch die Fragen der Gäste zu handwerklichen Künsten, Gewandungen, und allem, was im Lager zu sehen und zu erleben ist. Mehr als 140 Händler bieten Ihre Waren feil und tausende Sitzplätze unter Sonnensegeln und an den Bühnen und Arenen laden zum Rasten und Entspannen ein. Zahlreiche Tavernen, Kaffeestände und Garküchen sorgen dafür, das niemand hungern oder dürsten muss.

Der Sonntag ist Familientag - alle Gäste unter 16 Jahren und ab 66 Jahren zahlen keinen Eintritt.
Das MPS bedankt sich bei der Polizei für die Hilfe und Unterstützung bei mehr als 400 Veranstaltungen in den vergangenen 24 Jahren und für den tapferen Einsatz zum Schutz des Rechtsstaates beim G20-Gipfel in Hamburg, und wünscht den verletzten Beamtinnen und Beamten gute Besserung. Das MPS lädt 2000 Polizeibeamtinnen und -beamte ein, mit ihren Familien kostenlos ein MPS ihrer Wahl zu besuchen. Es genügt, an der Tageskasse den Dienstausweis vorzuzeigen. Diese und andere Aktionen von Institutionen, Firmen und Privatleuten sind vom Hamburger Senat und der Stabsstelle der Polizei in Hamburg bis zum 31.12.2017 genehmigt. Die Einladung betrifft nicht nur Beamte, die in Hamburg eingesetzt waren, sondern gilt allgemein.

Öffnungszeiten: Samstag 11-0 Uhr, Sonntag 11-20 Uhr

Spielpläne und alle Informationen auf www.spectaculum.de

Quelle: MPS

27.07.2017 by Otti

Blättern: Vorheriger Artikel | Nächster Artikel

Weitere Beiträge zu MITTELALTERLICH PHANTASIE SPECTACULUM:

29.09.2011Mittelalterlich Phantasie Spectaculum: Borken, 17.09.2011(Bericht: Veranstaltungen)
19.07.2011Mittelalterlich Phantasie Spectaculum: Dem Regen zum Trotze(Bericht: Veranstaltungen)
25.08.2010Mittelalterlich Phantasie Spectaculum: Ortswechsel von Moers nach Gelsenkirchen(News: Veranstaltungen)
20.04.2017MITTELALTERLICH PHANTASIE SPECTACULUM: Gastiert vom 29.04. bis zum 01.05. in Dortmund(News: Veranstaltungen)
08.08.2011Mittelalterlich Phantasie Spectaculum: Feucht-fröhlich in Köln(Bericht: Veranstaltungen)

Kommentare

Registrierte User können hier Kommentare zu den einzelnen Beiträgen abgeben, um anderen Ihre Meinung mitzuteilen.

Zurück zur vorherigen Seite

Postanschrift + Kontakt:
Nightshade
Inhaber Frank van Düren
Landfermannstraße 9
47051 Duisburg
Mail: info@nightshade-shop.de
Tel: 0203/39346380
Fax: 0203/39347600
Mobil: 0170/3475907

Allgemeine Geschäftsbedingungen | Impressum | Nutzungsbedingungen

Alle Rechte bei Firma Nightshade und Frank van Düren, ausgenommen eingetragene Markenzeichen der jeweiligen Hersteller und externe Webprojekte.
Bei Fragen und Anregungen sowohl zur Site als auch zum Shop wenden sie sich bitte an den Webmaster.
Konzept und Design 2001-2016 by Nightshade/Frank van Düren.